Der Mensch als Mittelpunkt der Musik

Musik ist alles:

Musik ist Hören, Erleben, Fühlen, Atem, Erinnerung, Wohlfühlen, Mitmachen, Zurücklehnen und Selbstverfahrung.

Musik ist in Klang gebrachte Emotion, ist körperliche Leistung des Musikers. Musik ist aber auch lebendiger Text, Melodie und Technik. Darüber ist hinaus ist Musik Schwingung, ist Verbindung zwischen Dichter, Komponist, ausübendem Musiker und Zuhörer.

So wurden allmählich nicht nur Technik, sondern auch ganzheitliche Stimmarbeit zum Teil meines Lebens, meiner Art zu Musizieren und meiner Fähigkeit das Publikum zu faszinieren und mit Menschen allen Alters zu arbeiten.

Jeder Mensch, egal wie jung oder alt, wie gesund oder krank hat die Fähigkeit Musik zu empfinden, selbst zu musizieren und sich mit der Musik zu verbinden und diese frei zu genießen. Das ist immer Ziel meiner Arbeit als Künstlerin auf der Bühne, als Dirigentin oder auch als Therapeutin und Pädagogin. 

Mein Leben lang habe ich in Musik, Pädagogik, Therapie und Medizin geforscht

über die Zusammenhänge von Musik, Emotionen, Denkmustern, Muskelkoordination und Körperenergie.

Dieses Wissen gilt es nun in die Welt zu bringen,

sei es im Konzert, im Coaching, in der Probe, im Seminar oder in Einzeltherapie.

Chorleitung

Auch als Dirigentin mehrerer Chöre, darunter ein Meisterchor “Kleine Harmonie Oppenheim” in Rheinhessen, der “Frauenchor Constanze” in Saarbrücken und natürlich unser Residenzchor der Hohenburg möchte ich Musik erschaffen. Ich möchte über stimmlichen Unebenheiten hinweg helfen und zur vollen Interpretation des Werkes meiner Chorsänger zusammen mit mir gelangen. 

Weitere Ziele: ein GoldChor für Senioren im goldenen Lebensalter: ein Chor, in dem man sein Sängerleben weiterleben kann, auch wenn der Körper schon seinen Tribut zollt. Hier kann man so lange mitsingen kann, wie man möchte:

Behindertengerecht, mit Unterstützung von Pflegepersonal, mit viel Spaß und hoffentlich besonders langem Atem!

Gesang

Ich kann mit nicht vorstellen, dass ich einmal nicht gesungen habe. Singen ist Einheit von Stimme, Atmung, Körperhaltung, Körperenergie und innerer Ökologie. Dabei arbeite ich mit der technischen Klarheit der Belcanto-Technik der Alten Musik, der intensiven Interpretations-Ideen der neuen Musik und natürlich der Körperstatik aus der alternativen Heilmedizin. 

Hier Infos über mich als Sängerin und über eine stimmliche Ausbildung in meiner Zielschmiede.

Körperarbeit

Mein Körper ist Spiegel von meiner Art gelebt zu haben und im jetzigen Zeitpunkt Leben zu wollen. Dabei gibt es um die körperliche Balance von Muskulatur und Knochen, um das emotionales Feld von Körper und Seele, um das eigene Kopfkino, wie ich mich tagtäglich fördere oder runter mache, um Ernährung, um Bewegung, um mein soziales Umfeld und und und …

Schauen Sie auf Ihren Körper, denn Sie haben in diesem Leben nur den einen! 

Events 

In der Eventschmiede der Familie Leonardy aufgewachsen und über viele Jahre als Eventmanagerin sammelte ich Erfahrungen ohne Ende, die es nun zu einem eigenen Konzept zusammenzufassen gilt: 

Die Zielschmiede, Zentrum für Musik & Gesundheit öffnet wieder die Pforten. Schauen Sie auf den Seiten der Zielschmiede herum und buchen Sie neue Events: von Zumba bis singendem Spazieren werden Sie viele außergewöhnliche Projekte finden. Musikprojekte, Bewegung, gesunde Aktionen und viele neue Netzwerke. Seien Sie neugierig auf die neue Zielschmiede in St. Ingbert

Wenn ich für Sie persönlich zu weit entfernt bin, dann kontaktieren Sie mich online – oder schauen Sie in meine Videos, vielleicht ist dort etwas für Sie dabei: