Therapeutisches Singen.

Singen ist eine Einheit von Stimme, Atmung, Körperhaltung, Körperenergie und  innerer Ökologie.

Durch meine jahrelangen Ausbildungen aus der alternativen Heilmedizin ist dieser Unterricht in therapeutischem Singen eine Mischung von Körpererfahrung, Energiearbeit, Arbeit an der Körperstatik und an der Körperhaltung – und natürlich an Atmung und Klangliebe.

Hier kommt alles zusammen!

Dies ist ein Projekt, welches sich noch viel weiter entwickeln wird – ich werde berichten und baldigst Termine anbieten – reserviert schon mal den Donnerstag Abend in Rheinhessen und den Montag Abend im Saarland!

Singen ist….
… zu Klang gebrachte Emotion
… Textinterpretation
…. Beherrschung der Gesangstechnik
… Zusammenarbeit von Atmung und Stimmbandtätigkeit
… musikalischem Gestaltungswille
… Spaß an interpretatorischer Gestaltung
… zu Klang gebrachter Körper
… gespürter Atem
… erzeugt von den eigenen Muskeln
… getragen von der innewohnenden Körperenergie
… Selbsterfahrung

Lust auf Gesangsunterricht?

…dann einfach melden bei mir unter:
0172 68 69 444 oder eva@eva-leonardy.de