therapeutisches Singen

Singen ist eine Einheit von Stimme, Atmung, Körperhaltung, Körperenergie und  innerer Ökologie.

Durch meine jahrelangen Ausbildungen aus der alternativen Heilmedizin ist dieser Unterricht in therapeutischem Singen eine Mischung von Körpererfahrung, Energiearbeit, Arbeit an der Körperstatik und an der Körperhaltung – und natürlich an Atmung und Klangliebe.

Hier kommt alles zusammen

Dies ist ein Projekt, welches sich noch viel weiter entwickeln wird – ich werde berichten und baldigst Termine anbieten – reserviert schon mal den Donnerstag Abend in Rheinhessen und den Montag Abend im Saarland!