Gesangspädagogin

Gesangsunterricht heißt eine Einheit von Atem , Stimme und Körper herzustellen und diese dann in den Dienst der Musik zu stellen.

Die Stimme soll frei und locker vom Atem getragen werden und so nur einem Ziel zu dienen: der ungehemmten Interpretation einer musikal

ischen Linie. Und ob diese musikalische Linie nun in einer Arie, einem Lied, einem Song oder einem Gospel vorkommt, ist vollkommen egal, Technik bringt jeden weiter, der mit Höhe oder Tiefe kämpft, dem der Atem nie reicht, zu tief singt oder einfach der eigenen Vorstellung von Singen etwas näher kommen möchte.

Ich arbeite seit 1995 als Diplom Gesangspädagogin.

Natürlich gebe ich immer zahlreiche Seminare  - schaut bei Workshops vorbei, dort findet Ihr die aktuellen Listen. Natürlich bin ich auch Mitglied im Bund Deutscher Gesangspädagogen

.

 

11 Responses

  1. Anne Jannick says:

    Interessiere mich für einen Gesangs-Workshop über Hildegard von Bingen. August/ Anfang September. Findet dies oder Ähnliches statt?
    Lieber Gruß
    anne

  2. Andreas Brehm says:

    Sehr geehrte Frau Leonardy,

    ich singe sehr gerne und hätte Interesse an Gesangsunterricht. Da ich Student bin und finanziell etwas eingeschränkt bin, würde ich gerne am Gruppenunterricht (10 Euro pro Stunde) teilnehmen. Bieten Sie momentan hierzu Kurse an?

    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas Brehm

    • Eva says:

      Lieber Herr Brehm,
      Ich bin gerade dabei meine Unterrichtsräume umzugestalten.
      In zwei Wochen werde ich damit fertig sein. Dann kann ich wunderbar solche Dinge anbieten.
      Es wäre schön, wenn Sie in zwei, drei Wochen wieder auf meiner Webseite vorbei schauen.

      Vielen Dank für Ihr Interesse
      Eva Leonardy

    • Eva says:

      Lieber Herr Brehm,
      die Umbauphase ist abgeschlossen und ich plane für montags oder freitags abends eine Gruppenstunde.
      Würde Ihnen das passen?`
      mit freundlichen Grüßen
      Ihre Eva Leonardy

      • Viola Bentele says:

        Hallo Frau Leonardy,

        ich wäre auch sehr am Gruppenunterricht interessiert.
        Wäre dort noch ein Platz für mich frei?

        Liebe Grüße
        Viola Bentele

        • Eva says:

          Liebe Frau Bentele,

          Zur Zeit ist kein Gruppenunterricht organisiert, aber das können wir ja hiermit in Angriff nehmen ;)
          Es wäre dann am Abend, wie wäre der Dienstag oder Donnertag für Sie?

          einen schönen Tag wünscht Eva Leonardy

          • Viola Bentele says:

            Guten Abend Frau Leonardy,

            Das würde mich aufjeden Fall sehr freuen :D
            Donnerstagabend wäre für mich gut.

            Herzliche Grüße
            Viola

          • Melana says:

            Hallo Frau Leonardy

            Ab Januar wäre ich auch an Gruppengesangsunterricht interessiert.

            Viele Grüße

            Melana

          • Eva says:

            das trifft sich gut, denn ich werde ab Januar einen Gruppenunterricht anbieten ;)
            Ginge es donnerstags Abends?

  3. Martina Bohr says:

    Liebe Frau Leonardy,
    mein Name ist Martina Bohr und ich organisiere den Kinderchor von Euren, die “Eurener Kirchturmkooben”. Wir sind sehr daran interessiert an einem Stimmbildungsseminar/Workshop von 1-2 Stunden bei Ihnen teilzunehmen. Wären Sie bereit dieses für uns durchzuführen und wenn ja, wie teuer wäre das für den Chor? Wir haben momentan eine Chorstärke von 30 Kindern im Alter von 6-11 Jahren. (Link unserer Homepage: http://www.eurener-kirchturmkooben.de/index.html)
    Vielen Dank für Ihre Rückmeldung
    Viele Grüße
    Martina Bohr

    • Eva says:

      Liebe Frau Bohr
      Das kann ich sehr gerne machen.
      Können wir telefonieren?
      Am besten vormittags zwischen 11 und 13 Uhr.

      Liebe Grüße
      Eva

Hinterlasse einen Kommentar zu Martina Bohr Antworten abbrechen

*


*